Tuina

ist eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin, der TCM. Sie stellt eine selbstständige Massageform dar. Mit punktuellen Druck unterschiedlicher Intensität werden die klassischen Akupunkturpunkte entlang der Meridiane bearbeitet

 

Wirkungsweise

 

Die Tuina Massage vermindert oder heilt durch die Verwendung vielfältiger Massagetechniken Schmerzen, harmonisiert den Energie Fluss durch den Körper und stärkt die grundlegenden Funktionen im Körper und das Organsystem.

 

Die Tuina Massage weist als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin einen ganzheitlichen Ansatz auf, der es erlaubt, Verspannungen in einem umfassenderen Zusammenhang zu sehen und zu behandeln. Tuina ist die Kunst, pathogene Faktoren aus zuleiten, die Energiebahnen zu harmonisieren und die Organsysteme zu stärken.

 

Einsatzgebiete:

  • Rückenbeschwerden
  • Knie- und Gelenkschmerzen
  • Verstauchungen
  • Steifigkeit
  • Muskelschmerz
  • Sensibilitätsstörungen
  • Tennisellbogen
  • Lähmungen
  • Erkältungen
  • grippale Infekte
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Verdauungsbeschwerden
  • Schlafstörungen

Vorbeugung

 

Da die Tuina Massage den Energie Fluss durch den Körper harmonisiert und die grundlegenden Funktionen des Körpers stärkt kann sie auch Vorbeugend eingesetzt werden. Ein ausgeglichener und beweglicher Mensch kann sich viel besser gegen Krankheiten wehren.

Klathaishiu Massage Institut

 

Hasnerstrasse 63

Eingang Ecke Ganglbauergasse

A-1160 Wien

 

E-Mail. klathaishiu@gmail.com

www.klathaishiu.com

 

Terminvereinbarung

Jetzt online buchen

 

0681/834 48 350

0043/681/834 48 350

 

Öffnungszeiten:

 

Mo. - Fr.                09.00 - 22.00 Uhr

Sa. So. & Feiertag 11.00 - 20.00 Uhr